Silhouette Cameo, mein kleines Wunderding

So, endlich kann ich euch ein bisschen was von meinem neuen Spielzeug erzählen.

Ich habe mir einen Hobbyplotter zugelegt. Der kann mir alles schneiden und sogar zeichnen, so wie ich es sonst nie hinbekomme. (Ideen hätte ich ja jeweils schon, aber umsetzen fand ich immer so schwierig). So und jetzt habe ich also so ein Wunderding.

An der Züspa habe ich letzten Herbst so was schon entdeckt und war völlig begeistert. Leider war das dortige Gerät schon sehr teuer. Auf einmal hat es mich wieder gepackt (ich frage mich gerade wieso) und nach ein paar Recherchen habe ich heraus gefunden, dass der Silhouette Cameo für mich perfekt ist. Er schneidet Papier, Vinyl und verschiedene Textilfolien. Ebenso ist Zuckerpapier für Tortendekoration schneidbar. Ideal also für den Partyservice meiner Mutter. Stoff kann er ebenfalls schneiden. Man kann auch ein Bild einscannen und danach passgenau ausschneiden z.B. für eine Applikation.

Letzten Samstag war ich an einem Lagerverkauf und habe ordentlich zugeschlagen. Ich habe mich mit weiteren Farben Vinylfolien sowie praktisch alle Farben von Flok und Flexfolie eingedeckt. Zudem hat mich die Textilpresse angelacht. Ja das war ein teurer Samstag aber ich freue mich auf die vielen schönen Sachen für uns und für andere.

Nun habt ihr ja im letzten Beitrag die erste Arbeit schon gesehen. Ich war richtig euphorisch 🙂 Leider komme ich nicht so oft dazu aber das ist mit zwei kleinen Kindern nicht verwunderlich. Aber die Kinder gehen nun mal vor, ganz klar. Und wer weiss, vielleicht werde ich ja bald von den Kindern um einen Plott gebeten 🙂

P.s. wer mein Wunderding mal anschauen möchte, hier der Link

   Send article as PDF